News: WordPress 5.3 beta 1, Gatsby erzielt 15 Millionen Dollar Finanzierung…

Technikstreik

WP Sofa – WordPress News #27 – KW 40/19

Manchmal hat man ja so Tage… Es gab leider keinen Livestream, dafür aber wie immer unseren Podcast. Heute mit dabei haben wir ein erstes WordPress 5.3 und weitere Nachrichten aus dem WordPress Universum.

 


WordPress 5.3 Beta 1 veröffentlicht

Ein erstes Release der küftigen WordPress 5.3 hat das Licht der Welt erblickt. WordPress 5.3 Beta 1 wurde veröffentlicht. In der neuen Version sind unter anderem das neue Twenty-Twenty Theme, aktuelle Gutenberg Neuerungen (wie Gruppen-Blöcke, Social Blöcke uvm.), verbesserte Site Health Checks, PHP4 Kompatibilität uvm.

Links:


Admin Backend fragt nach korrekter Email-Adresse des Admins

Was immer wieder mal passiert: Man ändert seine Email-Adresse, trägt diese aber nicht überall ein. Das ganze endet dann damit, dass man sich ggf. selbst aus dem Admin ausschließt. Um dem Szenario vorzubeugen, soll sechs Monate nachdem der Admin sich das letzte mal angemeldet hat eine Verifizierungs-Email versendet werden, in der die Email-Adresse abgefragt wird. Das ganze ist Teil des Health Checks innerhalb von WordPress und kommt mit WordPress 5.3.

Links:


Checklist Publishing Plugin von Human made

Das Publizieren von Beiträgen kann manchmal sehr aufwändig sein und manchmal vergisst man die eine oder andere Kleinigkeit. Hierzu hat Human made ein Plugin für Gutenberg veröffentlicht, welches erlaubt die eigenen Beiträge auf Vollstänigkeit zu überprüfen. Erst bei Erfüllung aller Kriterien lässt sich der Beitrag veröffentlichen.

Links:


Theme Review Team veröffentlicht Admin Notice Package

Das Theme Review Team von WordPress hat ein Packet veröffentlicht mit dem Theme-Autoren Benachrichtigungen im Admin-Bereich veröffentlichen können. Dies soll Autoren helfen nicht das Rad bei jedem Theme neu zu erfinden und für die Benutzer die Benutzung unterschiedlicher Themes zu vereinfachen.

Links:


Gatsby erzielt 15 Millionen Dollar Finanzierung

Das Gatsby Framework nimmt bei der aktuellen Finanzierungsrunde 15 Millionen Dollar ein und will dies in eine stärkere Unterstützung von WordPress stecken. Das Projekt wird als WordPress „Killer“ gehandelt, zielt aber selbst auf die Modernisierung der WordPress Frontend Entwicklung.

Links:


Rich Review Plugin wird nicht weiterentwickelt

Das Plugin Rich Review wurde eingestellt und wird nicht weiterentwickelt. In dem Plugin wurde eine Sicherheitslücke gefunden. Wir empfehlen allen dieses Plugin zu entfernen.

Links:


Hackoberfest startet

Wie jedes Jahr seit 6 Jahren steht der Oktober wieder im Zeichen des „Get limited T-Shirt for Code“. Um eines davon zu erhalten sucht man sich eine Aufgabe und hilft dabei ein Stück Quelltext oder eine Dokumentation besser zu machen.

Links:


WordCamp Retreat – Call for Speakers

Heute beginnt der Call for Speakers für das WordCamp Retreat im April/Mai 2020. Die Organisatoren freuen sich über eure Bewerbungen für Vorträge auf dem etwas anderem WordCamp.

Links:

Termine:

Die Termine nennen wir euch in der Sendung. Ansonsten findet ihr deutschsprachige Meetups auf wpmeetups.de oder in eurem WordPress Dashboard. Alle weltweiten WordCamps findet ihr auf wordcamp.org.

Contributer dieser Folge

  • Robert Windisch
  • Sven Wagener
  • René Reimann


Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.